Logo Stiftung für Hochschulzulassung Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo studienwahl.de
Neun bunte Quadrate auf einem roten Hintergrund.

Offizieller Studienführer für Deutschland

news: Hochschulstatistik Studierendenzahlen wieder gestiegen

Demnach ist vor allem das Interesse an Fachhochschulen gestiegen. An diesen gibt es aktuell über 21.000 Studierende mehr als im letzten Jahr. Fachhochschulen haben insgesamt einen Studierendenanteil von 35 Prozent. An Universitäten, einschließlich Pädagogischen und Theologischen Hochschulen, studiert ein Großteil der Studierenden in Deutschland, nämlich 62 Prozent.

Die Zahl der Studienanfänger/-innen ist jedoch gesunken und lag im aktuellen Wintersemester bei 508.800. Das sind 0,9 Prozent weniger als im Vorjahr. Einen Rückgang erfuhren vor allem Universitäten (-1,6%), Kunsthochschulen (-2,5%) sowie Fachhochschulen (-0,2%). Verwaltungsfachhochschulen hingegen hatten einen Zuwachs von 8,3 Prozent.

Weitere Informationen

Statistisches Bundesamt
www.destatis.de/DE/PresseService/Presse/Pressemitteilungen/2018/11/PD18_460_213.html

Weitere News aus dieser Rubrik:
Drucken Versenden
Nach obenNach oben
Signet Finder
Geprüft von den Ländern der Bundesrepublik Deutschland
Bedienungshinweis
18269
Studiengänge
440
Hochschulen
Erweiterte Suche Deutschlandkarte Bedienungshinweis
Suchergebnisfenster schließen
Treffervorschau
Studiengängez.B.:
Buchinhalte:
Aktuelle Beiträge: